Den aktuellen Ersatzteil-Bestand und die Lieferzeiten sehen Sie jederzeit in der Artikelinfo

Ersatzteile für den VW Typ 3 - 1500 / 1600

Ersatzteile für den VW Typ 3 - 1500 / 1600

Der Typ 3 bereicherte von 1961 bis 1973 das Programm. Es gab ihn als zweitürige Stufenheck- und Fließheck-Limousine sowie als Variant. Die wichtigsten Gene – wie der Zentralrohr-Plattformrahmen, die Drehstabfederung und den luftgekühlten Heckmotor mit anfangs 45 PS – übernahm er vom Käfer, bot aber mehr Platz und einen von außen zugänglichen Kofferraum im Heck. Der Variant kam im Februar 1962 in den Handel. 1965 folgte das Fließheckmodell „TL“ (für Tourenlimousine). 1969 frischte Volkswagen die Baureihe auf – mit einem nun 1.600 statt 1.500 cm großen Boxer, neuen Stoßstangen, vergrößertem vorderen Kofferraum, größeren und bis in die Wagenseiten herumgezogenen Blinkern und neuen Rückleuchten.


Mehr als 2,6 Millionen Exemplare machten die Baureihe VW Typ 3 zu einem Erfolgsmodell.
Volkswagern 1500 / 1600 Typ 3
Gambio Ladezeiten optimiert von Werbe-Markt.de